Die Klimaanlage: Fahren Sie kühl und sicher

 90% aller Neuwagen sind mit einer Klimaanlage ausgestattet. Eine Klimaanlage sollte regelmäßig gewartet werden. Die Anlage könnte sonst ausfallen, einen höheren Kraftstoffverbrauch erfordern oder unangenehme Gerüche im Fahrzeug verursachen.

 

Was sind die Vorteile einer Klimaanlage?

Jeder weiß, wie angenehm es ist, aus der glühenden Hitze in ein kühles Auto einzusteigen. Und Studien zufolge ist es außerdem sicherer. Fahrer, deren Kraftfahrzeuge mit einer Klimaanlage ausgestattet sind und die bei einer angenehmen Temperatur fahren, reagieren schneller und besser. Die Filter der Anlage sorgen zudem für eine bessere Luftqualität im Fahrzeug – ohne Pollen und Staub. Und im Winter können Sie Ihre Windschutzscheibe mithilfe der Klimaanlage schnell enteisen.

 

Warum muss ich meine Klimaanlage überprüfen lassen?

Die Klimaanlage sollte regelmäßig kontrolliert werden, um einen möglichen Totalausfall zu vermeiden, der mit erheblichen Kosten verbunden wäre. Außerdem erfordert eine Klimaanlage, die nicht korrekt funktioniert, einen höheren Kraftstoffverbrauch oder kann unangenehme Gerüche im Fahrzeug verursachen. Es gibt zwei Arten der Wartung: eine jährliche kleinere Kontrolle und die Inspektion alle zwei Jahre.

 

Wie oft muss ich die Anlage prüfen lassen?

Wir empfehlen:

  • Lassen Sie Ihre Klimaanlage einmal pro Jahr desinfizieren. Auch die Filter sollten jährlich ausgetauscht werden.
  • Lassen Sie alle zwei Jahre eine vollständige Inspektion durchführen. Damit vermeiden Sie hohe Reparaturkosten für das gesamte System und einen möglichen Totalausfall.
  • Lassen Sie Ihre Klimaanlage ungefähr alle 20.000 km oder alle zwei Jahre nachfüllen.
  • Lassen Sie dabei auch den Innenraumfilter wechseln.
  • Weitere Informationen und Hinweise erhalten Sie bei Ihrem First Stop-Händler in Ihrer Nähe.

 

Warum sollte ich die Klimaanlage im Winter benutzen?

Zwei Gründe: Erstens sparen Sie morgens Zeit, weil sich die Windschutzscheibe mithilfe der Klimaanlage schnell enteisen lässt. Zweitens sichert das regelmäßige Einschalten für ca. 10 Minuten eine lange Lebensdauer des Systems.

 

Was kann ich selbst zum Schutz der Klimaanlage tun?

Das Wichtigste ist, Ihre Klimaanlage regelmäßig kontrollieren zu lassen.

Um die Bildung von Pilzkulturen oder Bakterien zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, die Klimaanlage fünf Minuten, bevor Sie Ihr Fahrzeug abstellen, auszuschalten. Lassen Sie das Gebläse laufen. Dadurch trocknet der Verdampfer und es ist keine feuchte Umgebung vorhanden, in der sich Pilzkulturen und Bakterien ansiedeln.

First Stop Deutschland

First Stop Reifen Auto Service GmbH, Justus-von-Liebig-Straße 1, 61352 Bad Homburg v. d. H.

Kundenservice