DATENSCHUTZRICHTLINIEN

 
Zuletzt geändert am 10. Februar 2016.

Es freut uns zu sehen, dass Sie sich für unser Unternehmen interessieren.

Wir nehmen die Datenschutzrechte unserer Online-Nutzer und Kunden sehr genau. Aus diesem Grund tun wir unser Bestes, um sicherzugehen, dass Sie sich über die Sicherheit Ihrer Daten zu keinem Zeitpunkt sorgen müssen, wenn Sie unsere Webseite besuchen oder mit uns interagieren.

Sie können unsere Webseite besuchen und die meisten Informationen über unser Unternehmen, unsere Produkte und unsere Serviceleistungen ansehen, ohne verpflichtend persönliche Daten weitergeben zu müssen. Auf einigen Seiten, wie z.B. auf den Registrierungsseiten, werden Sie aber möglicherweise nach Informationen gefragt, die gegebenenfalls als persönliche Daten betrachtet werden können.

Die aktuellen Datenschutzrichtlinien beschreiben, wie wir persönliche Daten nutzen, die wir eventuell von Ihnen sammeln, wenn Sie unsere Webseite nutzen. Diese Richtlinien werden gegebenenfalls aktualisiert. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite regelmässig zu besuchen, um über Änderungen informiert zu sein und abwägen zu können, ob diese akzeptabel für Sie sind. Diese Richtlinien gelten für alle Webseitenbesucher und jede Form des Zugriffs, inklusive aber nicht beschränkt auf Desktop- und Laptopcomputer, öffentliche Internetzugänge und mobile Geräte.

Durch die Übermittlung persönlicher Daten über diese Webseite geben Sie Ihr explizites Einverständnis für die Nutzung Ihrer Daten entsprechend dieser Datenschutzrichtlinien.

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen dazu haben, steht Ihnen unser Kundenservice über das Kontaktmenü unserer Webseite gerne zur Verfügung.

1.    Begriffsdefinitionen

“FIRST STOP”: First Stop Europe NV, eine Gesellschaft belgischen Rechts, mit Niederlassung in Kleine Kloosterstraat 10, 1932 Zaventem, Belgien, mit der Firmennummer 0420.639.510;

“Nutzer”: (ein) Nutzer der Webseite, gemeinsam oder individuell, abhängig vom Kontext

“Webseite”: die über die folgende primäre URL erreichbare Webseite: www.firststop.eu sowie die Länderdomains.

“Persönliche Daten”: alle Informationen in Verbindung mit einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person.

“Tochterunternehmen”: ein Unternehmen, das direkt oder indirekt durch FIRST STOP oder den Mutterkonzern von FIRST STOP verwaltet wird, und alle Unternehmen, die in der Europäischen Union oder der Schweiz integriert sind

"FIRST STOP Niederlassungen": Reifenfachhändler der Teil des FIRST STOP Netzwerks ist


2.    Welche persönlichen Daten werden erhoben?

Auf gewissen Seiten dieser Webseite wird FIRST STOP eventuell persönliche Daten von Ihnen über Sie sammeln, beispielsweise wenn Sie Reifen online kaufen, oder anders mit uns interagieren, beispielsweise Email-Verkehr, Telefonanrufe, Besuch in den Niederlassungen, Mesen. Die von FIRST STOP gesicherten Daten sind z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse, Zahlungsinformationen, Benutzername, Passwort und Geschlecht.

3.    Die Vertraulichkeit von persönlichen Informationen

FIRST STOP verarbeitet Ihre Daten gegebenenfalls entsprechend dieser Datenschutzrichtlinien und den rechtlichen Bestimmungen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten.

FIRST STOP ist bestrebt Ihre persönlichen Daten bestmöglich zu sichern. Zu diesem Zwecke werden angemessene Systeme zur Sicherung und zum Schutz der erfassten Daten eingesetzt. FIRST STOP ist dadurch bemüht, illegale Aktionen oder den unbeabsichtigten Verlust bzw. das Löschen Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

FIRST STOP optimiert die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten durch:

·  
die Verwendung von Verschlüsselungen, wenn angemessen;
·  die Nutzung der Passwortsicherheit;
·  vertragliche Vereinbarungen mit Tochterunternehmen; und durch
·  die Beschränkung des Zugriffs auf persönliche Daten (beispielsweise nur jene Mitarbeiter von FIRST STOP und Tochtergesellschaften, die Ihre Daten für untenstehende Zwecke benötigen, erhalten die Zugriffserlaubnis für Ihre Daten).


Wenn FIRST STOP Sie zur Benutzerregistrierung auffordert, werden Sie zur Unterstützung Ihrer Datensicherheit gebeten, keine offensichtlichen Passwörter und/oder Benutzer IDs zu verwenden, Passwörter regelmässig zu ändern und sicherzugehen, dass Sie Ihren Benutzernamen, das Passwort oder andere Details nicht mit anderen teilen oder unsicher aufbewahren.

4.    Wie werden Ihre Daten erfasst und gesichert?

Wenn Sie einen Teil der Webseite nutzen möchten der eine Registrierung erfordert, werden Sie gebeten die relevanten Informationen einzugeben. FIRST STOP definiert in diesem Fall, dass der Vollzugriff auf diesen Webseitenbereich nur bei vollständiger Übermittlung der benötigten Informationen und nach dem Akzeptieren der relevanten Richtlinien und Nutzungsbedingungen erfolgen kann.

Darüber hinaus erfasst FIRST STOP Ihre persönlichen Daten gegebenenfalls auch bei:

·  der Erstellung eines Onlinezugangs als Benutzer;
·  der Platzierung einer Bestellung;
·  der Anmeldung für Newsletter;
·  der Anmeldung zum Empfangen von Werbemails
·  der Teilnahme an einem Gewinnspiel, einem Wettbewerb oder einer anderen Werbeveranstaltung;
·  der Beantwortung von Fragebögen und Studien;
·  Absenden einer Reklamation oder Anfrage;
·  Kommunikation mit FIRST STOP, den Tochterunternehmen und FIRST STOP Niederlassungen per E-Mail, Telefon oder andere Kommunikationsmittel.

FIRST STOP kombiniert über die Webseite erfasste Daten gegebenenfalls mit persönlichen Daten, die auf anderem Wege an FIRST STOP übermittelt wurden. Diese Daten werden in einer kombinierten Datenbank erfasst oder in verschiedenen Datenbanken verwaltet.

FIRST STOP vermeidet die Erfassung von personenbezogenen Daten, die für die untenstehenden Einsatzzwecke nicht benötigt werden und behält diese nicht länger als für die beschriebenen Zwecke erforderlich bzw. für die in einer Vereinbarung oder den gesetzlichen Vorschriften definierten Dauer auf.

5.    Wofür werden Ihre persönlichen Daten genutzt?

Alle personenbezogenen Daten, die von FIRST STOP gesammelt werden, werden auf gesicherten Servern verwaltet. FIRST STOP sowie die beauftragten Serviceanbieter sind stets bestrebt, Ihre persönlichen Daten bestmöglich zu sichern. Die Übermittlung von Informationen über das Internet kann allerdings nie vollständig gesichert werden und die Weitergabe von persönlichen Daten unterliegt daher jederzeit Ihrem persönlichen Risiko.

FIRST STOP hat die Genehmigung, die erfassten persönlichen Daten für folgende Zwecke zu nutzen (“die Zwecke“):

·  für Ihre Registrierung als Benutzer auf der Webseite sowie weiterführend für die Nutzung der Webseitendienste (inklusive der Verarbeitung von Rückfragen und Informationsanfragen zu FIRST STOP, unseren Produkten und unseren Serviceleistungen) sowie zur effizienten Nutzung von Serviceleistungen (z.B. Blogs, Foren und Diskussionsseiten);
·   um sicherzugehen, dass der Webseiteninhalt optimal für Sie und Ihren Computer angezeigt wird;
·  um Bestellungen, die über die Webseite getätigt wurden, abwickeln zu können:
·  um Reklamationen oder Anfragen bearbeiten zu können;
·   für Recherche und Analyse des Marktes sowie der FIRST STOP Kunden, Produkte und Serviceleistungen (z.B. bei Fragen bezüglich Ihrer Meinung zu FIRST STOP Produkten und Serviceleistungen oder bei der Aufforderung zur Teilnahme an einer Umfrage oder beim Ausfüllen eines Fragebogens);
·  zur Unterstützung von FIRST STOP für die Erfolgsmessung von derer Onlinewerbung
·  zur Hilfestellung für FIRST STOP zur Evaluierung, Anpassung und Verbesserung von Produkten und Serviceleistungen;
·  zur internen Bearbeitung;
·  für Marketingzwecke, inklusive der Übermittlung von Informationen die Sie angefordert haben bzw. von denen FIRST STOP denkt, dass Sie diese interessieren könnten, wenn Sie zugestimmt haben, in solchen Fällen kontaktiert zu werden (siehe untenstehenden Punkt Direktmarketing);
·  zur Organisation von Gewinnspielen, Wettbewerben und/oder anderen Werbemassnahmen;
·  zur Personalbeschaffung (wenn Sie aus diesem Grund Informationen an FIRST STOP übermittelt haben); und
·  zur Benachrichtigung über Änderungen bei FIRST STOP Serviceleistungen.   Alle obenstehenden potentiellen Einsatzzwecke werden im Falle der Nutzung Ihrer persönlichen Daten eventuell auch durch ein Partnerunternehmen bearbeitet.


6.    An wen werden Ihre persönlichen Daten weitergegeben?

FIRST STOP wird Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben, mit Ausnahme von:

·  verbundenen Unternehmen;
·  Fällen in denen es notwendig ist, dass Angestellte, Vertreter, Subunternehmer, Lieferanten oder kommerzielle Partner von FIRST STOP auf Ihre Daten zugreifen, um Serviceleistungen oder Beauftragungen im Namen von FIRST STOP durchzuführen (inklusive Marketingunterstützung, Durchführung von Marktforschungen oder Kundenservice), Ihre Mitgliedschaft zu verwalten, um bestehende oder zukünftige Produkte oder Serviceleistungen anbieten zu können oder für die Teilnahme an Gewinnspielen, Wettbewerben und/oder anderen Werbeaktionen;
·  professionellen Beratern von FIRST STOP;
·  einem Käufer oder potentiellen Käufer der Rechte und Pflichten der FIRST STOP Webseite;
·  Fällen, in denen die Offenlegung notwendig ist, um die berechtigten Interessen von FIRST STOP, deren Kunden oder Tochterunternehmen zu wahren oder falls dies aus rechtlichen Gründen gefordert oder genehmigt wird.

Als Nutzer erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen bei Nutzung einer Funktion, die Informationen öffentlich sichtbar machen (z.B. Blogs, Foren und Diskussionsseiten), veröffentlicht werden. Bitte beachten Sie dies und überlegen Sie genau, welche Informationen Sie über diese Funktionen öffentlich verfügbar machen möchten.

Jede Offenlegung durch FIRST STOP Ihrer persönlichen Daten an eine sorgfältig ausgewählte dritte Partei oder an jene Partner, die in der Liste erwähnt werden, erfolgt im Rahmen der gültigen Datenschutzvorschriften. FIRST STOP garantiert, dass entsprechende Vereinbarungen getroffen werden, damit Ihre Daten von Dritten ausschliesslich für den vereinbarten Zweck genutzt werden und dass diese dritten Parteien entsprechende Sicherheitsvorkehrungen treffen, um Ihre Daten zu schützen.

Sollte FIRST STOP Ihre persönlichen Daten an ein Tochterunternehmen mit registrierten Niederlassungen ausserhalb des EWR weitergeben, so werden Ihre persönlichen Daten erst weitergegeben, wenn Massnahmen getroffen werden um sicherzustellen, dass Ihre Daten die gleiche Sicherheit geniessen wie im EWR.

FIRST STOP hat alle vorsorglich erforderlichen Massnahmen zu treffen um sicherzustellen, dass die Mitarbeiter und Geschäftspartner, die Zugriff auf persönliche Daten haben, ausreichend erfahren sind über personenbezogene Datensicherheit und persönliche Daten ausschliesslich gemäss dieser Richtlinien und ihrer Verpflichtungen im Bezug auf das geltende Datenschutzgesetz verarbeiten. Sollten diese Richtlinien oder Bestimmungen nicht eingehalten werden, kann FIRST STOP, sofern notwendig, entsprechende disziplinare Massnahmen gegen diese Mitarbeiter oder Geschäftspartner ergreifen.

7.    Direktmarketing

Auf der Registrierungsseite oder anderen Seiten der Webseite oder beim Besuch einer FIRST STOP Niederlassung werden Sie aufgefordert anzugeben, ob Sie gewisse Informationen per E-Mail und/oder Post zugesandt haben möchten. Wenn Sie zustimmen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten für die Zusendung von Informationen über Produkte, Werbeaktionen oder spezielle Angebote sowie jegliche Informationen über Produkte oder Serviceleistungen von FIRST STOP oder Tochterunternehmen oder FIRST STOP Niederlassungen, die für Sie anhand der Einschätzungen von FIRST STOP von Interesse sein könnten, genutzt werden. Auch wenn Sie diese Einstellungen nicht getätigt haben, aber eine Bestellung getätigt oder einen Termin vereinbart haben bei FIRST STOP, den Tochterunternehmen oder FIRST STOP Niederlassungen, erhalten Sie per E-Mail gegebenenfalls Informationen über Produkte und Serviceleistungen zugesandt, die in Verbindung mit getätigten Käufen stehen, wenn Sie bereits ein bestehender FIRST STOP Kunde sind.

Ihre Direktmarketing-Einstellungen können Sie jederzeit bearbeiten, indem Sie die Abmeldefunktion in einer Zusendung nutzen oder, wenn Sie ein Benutzerkonto haben, durch Anpassung Ihrer Kontoeinstellungen. Wenn Sie die Einstellungen ändern werden die vorhandenen Daten durch FIRST STOP nicht aus den Datenbanken gelöscht, Ihre geänderten Präferenzen werden aber so rasch wie möglich übernommen.
 

9.   BTelefon-Tracking


eFIRST STOP verwendet einen Telefonverfolgungs-Service, der ermöglicht, wenn Kunden eine FIRST STOP Niederlasung anrufen, Kunden die Telefonnummern, die auf unserer Webseite dargestellt, verwenden oder durch interagieren mit unserer Online-Werbung. Durch diesen Service analysiert FIRST STOP wie viele Kunden zuerst eine Suche online auf der FIRST STOP Webseite durchführen oder nach Produkten suchen, die von FIRST STOP verkauft werden, bevor der Kunde eine FIRST STOP Niederlassung telefonisch kontaktiert. Der Telefonverfolgungs-Service registriert ihre Telefonnummer, die von FIRST STOP nur für den Zweck der Analyse des Telefonverfolgungs-Services genutzt wird.

Wenn Sie eine bestimmte FIRST STOP Niederlassung anrufen, werden Sie durch eine aufgenommene Sprachnachricht darüber informiert, dass Ihr Telefonanruf aufgezeichnet wird. Wenn Sie nicht damit einverstanden icht, dass Ihr Telefonat aufgezeichnet wird, können Sie die FIRST STOP Niederlassung üder deren reguläre Telefonnummer erreichen, welche Sie in Telefonverzeichnissen wie "Die gelben Seiten" oder "Das Örtliche" finden.


10.   Benutzerrechte in Bezug auf persönliche Daten

Auf Basis rechtlicher Datenschutzbestimmungen haben Sie eventuell das Recht, FIRST STOP für gewisse Informationen oder Massnahmen in Bezug auf die von Ihnen gespeicherten persönlichen Daten zu kontaktieren. Sofern gesetzlich zulässig erhebt FIRST STOP für diesen Service gegebenenfalls eine geringfügige Kompensation.

Benutzer, deren persönliche Daten verarbeitet werden, haben das Recht Zugriff auf diese Daten zu erhalten und, sofern diese Daten unvollständig oder falsch sind, diese bearbeiten oder vervollständigen zu können. FIRST STOP bittet Sie um Ihre Mithilfe, um die hinterlegten Daten vollständig und aktuell zu halten. Sollten Sie der Meinung sein, dass die hinterlegten Daten bei FIRST STOP nicht korrekt oder unvollständig sind, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst wie untenstehend beschrieben. FIRST STOP wird Ihre persönlichen Daten so bald wie möglich korrigieren oder anpassen. Benutzer, die sich über die Webseite registriert haben, können ihre Daten auch jederzeit im Benutzerkonto ändern.

Nutzer haben auch das Recht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu untersagen, sofern schwerwiegende Gründe für den Einspruch vorliegen. Aus der Erklärung des Einspruchs sollte beispielsweise eindeutig hervorgehen, dass die Datenverarbeitung schädigende Konsequenzen für den Nutzer haben kann.   Sollten Sie von den obenstehenden Rechten Gebrauch machen wollen, kontaktieren Sie bitte den FIRST STOP Kundendienst in den registrierten FIRST STOP Niederlassungen oder senden Sie eine E-Mail an contact.de@firststop.eu.

10.     Links

Die Webseite enthält gegebenenfalls Links auf oder von anderen Webseiten, die nicht durch FIRST STOP kontrolliert werden. Auch wenn FIRST STOP stets bestrebt ist sicherzugehen, dass die Links auf der Webseite ausschliesslich zu Webseiten führen die den Sicherheits- und Datenschutzstandards von FIRST STOP gerecht werden, ist FIRST STOP für den Schutz oder die Vertraulichkeit von Daten, die Sie auf diesen Seiten eventuell angeben, nicht verantwortlich. Bevor Sie auf diesen Seiten Daten übermitteln empfehlen wir Ihnen die Datenschutzrichtlinien sowie andere Bestimmungen dieser Seiten zu lesen.

11.  Cookies und Web Beacons

FIRST STOP ist kontinuierlich bestrebt das Nutzungserlebnis zu optimieren. Aus diesem Grund werden für Teile der Webseite Cookies genutzt.

Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert und der Webseite ermöglicht Sie beim nächsten Besuch zu erkennen. Durch die Hilfe von Cookies kann FIRST STOP die beliebtesten Teile der Webseite identifizieren, da diese es FIRST STOP ermöglichen eine Statistik zu erstellen, welche Seiten von Benutzern am häufigsten besucht werden und wie lange sie auf dieser Seite verbleiben. Auf Basis dieser aggregierten Daten kann FIRST STOP die Webseite adaptieren, um die Besuchereinstellungen besser zu übernehmen und sich noch besser an den Bedürfnissen der Nutzer orientieren zu können. Durch die Nutzung von Cookies kann FIRST STOP zum Beispiel bei Ihrem nächsten Besuch der Webseite jene Inhalte anzeigen, die Ihren getroffenen Einstellungen entsprechen.

Die Webseite sowie gewisse Mitteilungen, wie zum Beispiel Werbemails, enthalten möglichweise Webbeacons. Diese sind kleine Bilder oder Objekte, die in einer Webseite oder einer E-Mail eingebettet und für den Benutzer üblicherweise unsichtbar sind, es FIRST STOP aber erlauben festzustellen, ob ein Nutzer die betreffende Seite oder E-Mail angesehen hat. Webbeacons funktionieren generell in Kombination mit Cookies und FIRST STOP verwendet beide Technologien auf die gleiche Weise.

Für weitere Informationen diesbezüglich lesen Sie bitte unsere Cookie Richtlinien.

12.  Minderjährige

Personen unter 18 Jahren sollten uns ihre persönlichen Daten nicht ohne die Zustimmung und Prüfung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten übermitteln. Ohne Zustimmung möchte FIRST STOP die persönlichen Daten dieser Personen weder speichern, noch verarbeiten oder an dritte Parteien weitergeben.

First Stop Deutschland

First Stop Reifen Auto Service GmbH, Justus-von-Liebig-Straße 1, 61352 Bad Homburg v. d. H.

Kundenservice